Sie planen Ihren Umzug und sind auf der Suche nach einer zuverlässigen Unterstützung?    069 - 2640 7692 oder Jetzt anfrage senden!

UMZUGBLOG von UMZUGHILFEDIENST

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit umzug
1385

umzug kinderEin Umzug bedeutet eine Veränderung für alle Beteiligten. Während Erwachsene sich mit der Situation gut arrangieren können, fällt es Kindern dagegen oft schwer, das Ganze zu verstehen. Der Umzug mit Kindern will gut vorbereitet sein, schließlich entzieht man ihnen ihr gewohntes Umfeld, bei einem Ortswechsel verlieren sie ihre sozialen Kontakte im Kindergarten oder in der Schule. Oftmals gar nicht so einfach, auch wenn den Kindern Entdeckerdrang, Aufgeschlossenheit und Neugier nachgesagt wird.

 

Wichtig ist, dass man in Ruhe die Notwendigkeit des Umzugs erklärt, Fragen des Kindes beantwortet und auf eventuelle Ängste und Einwände eingeht.

Kinder in die Umzugspläne einbeziehen

Die Neugier des Kindes kann durch eine Erkundung der neuen Umgebung, der Wohnung, dem Haus und vor allem: dem Kinderzimmer geweckt werden. Kinder sollten das Zimmer mitgestalten dürfen - das weckt die Vorfreude. Verantwortung und das Einbeziehen in die Umzugsvorbereitungen können nicht schaden - je nach Alter dürfen die Kinder auch ihre Sachen selbst in Kisten packen.

Entdeckertour in der neuen Umgebung

Ein Besuch in der neuen Kita oder der neuen Schule oder verschiedener Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbad, Spielplatz, Fußballplatz oder Tennisplatz sind ebenfalls sinnvoll.

Am Umzugstag

Je nach Alter des Kindes ist es besser, sie aus dem Umzugstrubel herauszunehmen. Oma und Opa freuen sich, wenn sie einen Tag mit den Enkelkindern verbringen dürfen. Ältere Kinder dürfen natürlich beim Umzug mit anpacken.

Die neue Umgebung

Die Möbel und Umzugskisten sind nun alle in der neuen Umgebung angekommen, nun heißt es: auspacken. Der Nachwuchs sollte im Kinderzimmer mit Hand anlegen, eigene Wünsche und Vorstellungen einbringen. Das macht die Eingewöhnung um einiges einfacher.

 

© Bild - Fotolia #17954295 | Urheber: WavebreakMediaMicro

Weiterlesen
Markiert in: kinder tipps umzug

Kontaktinformationen

ARBOR UMZÜGE
Gwinnerstrasse 17
60388 Frankfurt am Main
Tel: 069-2640 7692
Fax:069 - 975392144
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Durch das Weitersurfen auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen